Inh.Sylvia König      Rempartstr.31      79346 Endingen       Tel:07642/1688        Fax:07642/1688       e-mail: blumenzauber @blumen- zink.de

Eine Informationen der Mitgliedsbetriebe der Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner e.G.

Wer ist die Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner e.G. ?

Die Genossenschaft ist ein Zusammenschluß von friedhofgärtnerischen Fachbetrieben in den Landesteilen. Ihre Aufgabe ist im wesentlichen die Überwachung und Sicherstellung einer fachmännischen Arbeit ihrer Mitglieder sowie die Verwaltung des einbezahlten Kapitals.

Welche Sicherheiten hat der Kunde bzw. Auftraggeber ?

Wenn die vereinbarten Leistungen vom beauftragten Friedhofsgärtner nicht mehr oder nicht vertragsgemäß erbracht werden (z.B. Betriebsaufgabe oder Todesfall) verpflichtet die Genossenschaft einen anderen Mitgliedsbetrieb. Die Genossenschaft übernimmt also die Gewähr dafür, daß das Grab während der vertraglich vereinbarten Laufzeit gepflegt wird.

Die Genossenschaft selbst wird jährlich durch den Genossenschaftsverband geprüft, so daß ein Höchstmaß an Sicherheit für den Auftraggeber gewährleistet ist.

Wie kommt ein Dauergrabpflegevertrag zustande ?

1. Der Auftraggeber wählt die Friedhofsgärtnerei, die Mitglied der Genossenschaft sein muß, selbst aus.

2. Die beauftragte Friedhofsgärtnerei errechnet die Preise für die vereinbarten Leistungen eigenverantwortlich.

3. Die Friedhofsgärtnerei übernimmt alle Formalitäten des Vertragsabschlusses

4. Der Vertrag wird in vierfacher Ausfertigung geschlossen.

5. Nach der Prüfung und datenmäßiger Erfassung erhält der Auftraggeber eine Rechnung und den Orginalvertrag. Damit ist der Vertrag - rechtlich ein Dreiecksverhältnis Auftraggeber-Friedofgärtner-Genossenschaft - abgeschlossen. Er wird mit der Zahlung der Vertragssumme an die Genossenschaft wirksam.

Wenn Sie noch Fragen haben wenden Sie sich bitte an uns oder direkt an die :

Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner e.G.

Alte Karlsruher Straße 8

76227 Karlsruhe

Tel. 0721/94487-0    Fax: 0721/9448720